International Inner Wheel | District 88 CLUB NÜRNBERG – ST. LORENZ

Geschenke für Menschen in Not

Club Meeting April 2019

Wir freuen uns, Herrn Armin Mack vom Rotary Club Nürnberg-Reichswald, in unserem Meeting zu begrüßen. Herr Mack ist seit 2003 ehrenamtlich bei den Johannitern tätig und berichtet uns über die Aktion "Weihnachtstrucker".

Seit vielen Jahren besteht die große Hilfsaktion der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. umbedürftige Menschen mit einem Hilfspaket zu unterstützen. Jedes der Weihnachtstrucker-Päckchen enthält Lebensmittel und Hygieneartikel von einer sorgfältig zusammengestellten Packliste.

Die Aktion wurde 1993 während des Balkankrieges von Antenne Bayern ins Leben gerufen. Seit 2014 ist die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. der alleinige Organisator dieser Hilfsaktion und feierte 2018 das 25-jährige Jubiläum.

Zur Notwendigkeit dieser Spendenaktion erläutert Armin Mack die aktuelle Lage der Menschen in Rumänien. Obwohl Mitglied der EU seit 2007 ist es für uns kaum vorstellbar, welche Armut in diesem Land heute herrscht. 40% der Bevölkerung lebt an oder unter der Armutsgrenze. Aufgrund mangelnder Arbeitsmöglichkeiten verlassen viele Erwachsene das Land. Schätzungen gehen von 5 bis 6 Millionen rumänischer Arbeitsmigranten aus, die dauerhaft im Ausland leben. Die Kinder bleiben zurück. Man spricht von Europawaisen. Sie leben häufig allein, werden von Verwandten - wenn überhaupt - nur notdürftig versorgt. Viele leben in Kinderheimen.

Die Aktion hilft nicht nur in Rumänien, 2018 wurden insgesamt 56.172 Päckchen mit Grundnahrungsmittel und Hygienegütern gepackt, in 44 LKW verladen und ab Landshut nach Albanien, Bosnien, Bulgarien, Rumänien Nord, Rumänien Zentral und die Ukraine verschickt.

Herr Mack zeigt uns Bilder von der Übergabe der Weihnachtspäckchen und die Eindrücke, die diese Bilder bei uns hinterlassen, sprechen eindeutig für den Sinn dieser großen Hilfsaktion.Unser Club hat sich 2018 ebenfalls an der Aktion beteiligt und 500 Päckchen zur Verfügung gestellt. Für uns steht fest: wir werden auch dieses Jahr wieder dabei sein!

Aktuelles Projekt >>

TelefonSeelsorge

Aktuelles Projekt >>

Spendenkonto

Sie möchten unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen? Dann bitten wir um eine kurze Nachricht. Bitte verwenden Sie den Menüpunkt "Kontakt" oben rechts.
Wir danken für jede Spende!