International Inner Wheel | District 88 CLUB NÜRNBERG – ST. LORENZ

IWC Weihnachtsfeier 2019

Andacht, Aufnahme und fröhliche Feier

Unsere Weihnachtsfeier beginnt in diesem Jahr mit einem Gottesdienst in St. Jobst in Nürnberg. Birgit Dier, die Pfarrerin und gleichzeitig auch die Leiterin der Telefonseelsorge Nürnberg lädt uns ein zum Innehalten und Nachdenken. In ihrer sehr stimmungsvollen Ansprache erzählt Frau Dier eine Geschichte aus dem Lukas-Evangelium, bei der es vor allem um die Nächstenliebe geht.

Anschließend fahren wir ins Restaurant Landbierparadies. Unsere Freundinnen Anke Bauer und Conny Ampferl haben den Saal für uns weihnachtlich und heimelig geschmückt,
so dass wir uns dort sofort wohl fühlen und
auch für Leib und Seele ist bestens gesorgt.

Wir freuen uns sehr, dass wir im Weihnachtsmeeting eine neue Freundin im
Club begrüßen dürfen: Claudia Dolmetsch.

Unsere Präsidentin erläutert feierlich die Grundsätze von Inner Wheel und überreicht die Unterlagen und eine gelbe IW-Rose. Claudia Dolmetsch stellt sich uns in ihrem Egobericht vor und wir besiegeln ihre Aufnahme mit kräftigem Applaus. Herzlich Willkommen, liebe Claudia Dolmetsch!

Zuvor erinnerte unsere Freundin Regina Simon-Knocke daran, dass auch sie und Christa Walther 10-jähriges IW-Jubiläum feiern darf, denn sie wurden damals ebenfalls zum Weihnachtsmeeting aufgenommen.

 
Wir alle genießen fröhliche Stunden bei guten Gesprächen im Kreise lieber Freundinnen. Vielen Dank an unsere Clubmeisterin Regina Simon-Knocke für die sehr gute Organisation der Weihnachtsfeier und auch an unsere Präsidentin Cornelia Kranig, die den Kontakt zu Pfarrerin Dier durch ihr ehrenamtliches Engagement bei der Telefonseelsorge ermöglichen konnte.

Die Präsidentin beschließt unser Meeting mit den besten Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest für alle Freundinnen und deren Familien und einen guten Rutsch in ein glückliches Neues Jahr 2019.

Spendenkonto

Sie möchten unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen? Dann bitten wir um eine kurze Nachricht. Bitte verwenden Sie den Menüpunkt "Kontakt" oben rechts.
Wir danken für jede Spende!